Home » Verminderung Von Hold-Up-Risiken in Nachverhandlungssituationen: Eine Empirische Analyse Aus Der Perspektive Von Logistik-Dienstleistern Am Beispiel Des Kontraktlogistik-Geschafts by Johannes Gaismayer
Verminderung Von Hold-Up-Risiken in Nachverhandlungssituationen: Eine Empirische Analyse Aus Der Perspektive Von Logistik-Dienstleistern Am Beispiel Des Kontraktlogistik-Geschafts Johannes Gaismayer

Verminderung Von Hold-Up-Risiken in Nachverhandlungssituationen: Eine Empirische Analyse Aus Der Perspektive Von Logistik-Dienstleistern Am Beispiel Des Kontraktlogistik-Geschafts

Johannes Gaismayer

Published November 25th 2010
ISBN : 9783834926456
Paperback
364 pages
Enter the sum

 About the Book 

Johannes Gaismayer entwickelt ein Kategoriensystem, welches auf dem Konzept der Quasirente basiert und darauf abzielt, die Verhandlungsstarken zwischen Logistik-Dienstleistern und deren Auftraggebern zu bestimmen. Er prasentiertMoreJohannes Gaismayer entwickelt ein Kategoriensystem, welches auf dem Konzept der Quasirente basiert und darauf abzielt, die Verhandlungsstarken zwischen Logistik-Dienstleistern und deren Auftraggebern zu bestimmen. Er prasentiert Gestaltungsempfehlungen, die sich an Logistik-Dienstleister richten und darauf abzielen, die Verhandlungsposition gegenuber Auftraggebern zu verbessern, um der Ausspielung des Hold-up-Potenzials vorzubeugen.